Nachrichten

Zurück

Inwieweit sind junge LGBT+Q+ Personen am Beginn ihres Berufslebens mit Diskriminierung konfrontiert? Und welche Maßnahmen können helfen, Benachteiligungen aufgrund der sexuellen Orientierung und der Geschlechtsidentität zu bekämpfen und inklusive Arbeitsplätze zu schaffen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das europäische WE Projekt, dessen Abschlussveranstaltung am 8. Dezember 2021 von AK EUROPA gehostet wurde. Hierbei wurden unter anderem Best Practice Beispiele, ein interaktives Toolkit sowie eine Online-Lernplattform vorgestellt.