Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home »
blind

Luftfahrt: Ein offenes und gut angebundenes Europa

[05-09-2017]
Eine Neufassung der Verordnung (EG) Nr 868/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. April 2004 über den Schutz vor Schädigung der Luftfahrtunternehmen der Gemeinschaft durch Subventionierung und unlautere Preisbildungspraktiken bei der Erbringung von Flugverkehrsdiensten von Ländern, die nicht Mitglied der Europäischen Gemeinschaft sind, ist insbesondere vor dem Hintergrund des intensiven Wettbewerbs in der Airline Branche zu begrüßen. Die Kommission ergreift damit Maßnahmen den liberalen und globalisierten Markt, der zu wettbewerbsschädigenden Praktiken führt, zu regulieren. Um einen fairen Wettbewerb zwischen den Airlines in Europa garantieren zu können, greift der vorliegende Entwurf aus Sicht der Bundesarbeitskammer (BAK) allerdings in zwei Punkten zu kurz.
Positionspapiere | Konsumenten

« Zurück

Autor

Doris Artner-SeverinKontakt Email

Files

fermer